AK-Bildungsgutschein

Bildung ist wertvoll!

Durch den Bildungsgutschein der Arbeiterkammer bleibt berufliche Weiterbildung für Sie weiterhin günstiger.

Was ist der Bildungsgutschein?

Die Arbeiterkammer Burgenland legt jährlich einen Bildungsgutschein für Ihre Mitglieder auf. Dieser Gutschein im Wert von bis zu € 100,- gilt für ausgewählte Kurse des Berufsförderungsinstituts (BFI) Burgenland. Nach erfolgreichem Kursabschluss erhalten AK-Mitglieder von der Arbeiterkammer bares Geld zurück.

Wer hat Anspruch auf den Bildungsgutschein?

Alle Burgenländischen AK-Mitglieder, das sind: Angestellte, Arbeiter/innen, Lehrlinge, Karenzurlaubsgeld-Bezieher/innen, Arbeitslosengeld-Bezieher/innen, Notstandshilfe-Bezieher/innen, geringfügige Beschäftigte, Präsenz- und Zivildiener und Wiedereinsteiger/innen.

Wie kann ich den Bildungsgutschein einlösen?

Der Bildungsgutschein kann nach erfolgreichem Kursbesuch in der AK-Zentrale in Eisenstadt oder in den AK-Bezirksstellen eingelöst werden. Vorzulegen sind der Bildungsgutschein sowie die Kursbestätigung. Mit dem Gutschein erhalten AK-Mitglieder bis zu € 100,- bar auf die Hand.

Tipp: Auch Arbeitnehmer/innen aus Niederösterreich, Steiermark und Wien können jederzeit ihren Gutschein im BFI Burgenland einlösen.

Bildung eröffnet Chancen!

Die AK unterstützt Sie dabei mit bis zu € 100,- im Jahr.

Nähere Infos über den AK-Bildungsgutschein:

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Mag.a Claudia Kreiner-Ebinger
        Tel. 02682/740-361