Fördermöglichkeiten des BFI Burgenland

Das BFI Burgenland gewährt spezielle Ermäßigungen (Vorteilsbonus wie z.B. AK-Bildungsgutschein, ÖGB-Mitgliedsbonus, Familienpass-Ermäßigungen usw). Für alle diese Ermäßigungen gilt, dass diese nur dann berücksichtigt werden können, wenn die entsprechenden Nachweise zur Inanspruchnahme der Ermäßigung bereits vor Kursbeginn (d.h. vor dem ersten Kurstermin) erbracht wurden und der/die Kursteilnehmer/in die Kursgebühr privat bezahlt. Wird der Kurs also vom Arbeitgeber übernommen oder bezahlt, so besteht kein Anspruch auf Ermäßigung. Es kann immer nur eine Ermäßigung, im Regelfall die höchst bemessene Ermäßigung, in Anspruch genommen werden.

Folgende Fördermöglichkeiten stehen zur Auswahl