Best Practice für Service-MitarbeiterInnen! – Der Gast und ich …

EUR 125,00 inkl. Seminarunterlagen

Fachbereich: Tourismus/Gastronomie
Kursnummer: 92
Beschreibung
  • Erfolgreiche Kommunikation mit dem Gast
  • Killerphrasen, Positiv-Formulierung und das „Ja, aber“-Syndrom
  • Motive von Gästen – Nutzen/Motivorientierung
  • Die Q-Theorie – Aktionen und Reaktionen in der Gästekommunikation
  • Gäste und ihre Erwartungen …
  • Was ist eine Reklamation? – Arten von Reklamationen
  • 6 Schritte zur optimalen Reklamationsbehandlung
  • Die 3 Kommunikationspositionen – Perspektivenwechsel in der Kommunikation
  • Umgang mit persönlichen Angriffen

MitarbeiterInnen im Service lernen mit unterschiedlichen Gästetypen umzugehen und persönliche Angriffe, Beschwerden und Anliegen elegant zu behandeln, ohne die eigene Rolle und Kompetenz zu verlieren.

Zielgruppe

InhaberInnen und MitarbeiterInnen von Gastronomie- und Hotelleriebetrieben sowie Service-MitarbeiterInnen, die bereits Erfahrung in der Reklamationsbehandlung und im Umgang mit Gästen haben und ihre Fähigkeiten in der Gästebetreuung erweitern möchten.

Beginn/EndeNach Vereinbarung
AdresseBFI Eisenstadt
Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt
Kosten

EUR 125,00 inkl. Seminarunterlagen

Zeit
Nach Vereinbarung