Konfliktlösung im Pflegealltag

EUR 145,00

Fachbereich: Gesundheit/Soziales/Wellness
Kursnummer: 103
Beschreibung

Vertiefung der spezifischen Kommunikationskompetenz mit Angehörigen um Konflikten vorzubeugen beziehungsweise unvermeidliche Konflikte in – für alle Beteiligten – zufriedenstellende Lösungen zu transformieren.

Inhalte

  • Das Phänomen Konflikt
  • Mögliche Ursachen für Konflikte mit Angehörigen
  • Häufige Konfliktherde im Pflegekontext (Essen, Medikation, Mobilisierung, Körperpflege,…)
  • Aspekte zur Kommunikation mit Angehörigen
  • Konfliktprävention
  • Methoden und Strategien der Konfliktlösung

Ein spannender Trainingstag, an dem Sie konstruktive Lösungsstrategien für Konflikte in Ihrem Pflegealltag erarbeiten werden.  


Immer wieder kann es im Pflegealltag aus den verschiedensten Ursachen zu Konflikten mit Angehörigen kommen. In einer idealen Welt können diese Konflikte durch gute Angehörigen-Arbeit bereits im Vorfeld abgewendet werden. Dennoch gibt es Situationen, in denen dies nicht möglich ist. Pflegepersonal und Führungskräfte sind dann gefordert sich der Situation zu stellen und im Sinne aller Beteiligten konstruktive Lösungen zu finden.

Das Seminar ist eine Möglichkeit der Fortbildung im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungsverpflichtung.


Kosten Zusatzinformation:

inkl. Arbeitsunterlagen

Zielgruppe

Alle Berufsgruppen von Pflege- und Betreuungseinrichtungen

Beginn/Ende -
AdresseBFI Oberwart
Grazer Strasse 86
7400 Oberwart
Kosten

EUR 145,00

Zeit
DO / 09:00 - 16:00 Uhr
Unterrichtseinheiten

7 Unterrichtseinheiten