„Mit dem BFI zur gesuchten Fachkraft!“ - BFI Burgenland

„Mit dem BFI zur gesuchten Fachkraft!“

Mehr als 130 Lehrlinge in unterschiedlichsten Lehrberufen befinden sich derzeit in Ausbildung im BFI Burgenland. AK-Präsident Gerhard Michalitsch überzeugte sich bei einem Betriebsbesuch des BFI Holzausbildungszentrums in Güssing von der qualitativ hochwertigen Ausbildung, der Motivation und der Begeisterung der Lehrlinge.  

„Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, in denen die Betriebe die Anzahl der Lehrstellen reduzieren, rücken die Überbetrieblichen Lehrausbildungen in den Fokus. Hier wird es den Jugendlichen, die keine Lehrstelle gefunden haben, ermöglicht, ihren Wunschberuf zu lernen“, so der Präsident der Arbeiterkammer Burgenland Gerhard Michalitsch.  

„Es macht mich stolz zu sehen, mit welcher Begeisterung die Lehrlinge bei uns ihrer Ausbildung nachkommen. Im Rahmen der Überbetrieblichen Lehrausbildung geben wir den Jugendlichen eine Perspektive und tragen zur Reduktion des Fachkräftemangels bei. Unsere hohe Qualität der Lehrlingsausbildung wird jedes Jahr durch zahlreiche Auszeichnungen bei den Lehrabschlussprüfungen bestätigt“, berichtet der Aufsichtsratsvorsitzende des BFI Burgenland, Edmund „Jimmy“ Artner zusammenfassend.  

„Mit dem BFI Burgenland haben wir einen verlässlichen Partner in der Lehrlingsausbildung. Jugendliche ohne Lehrstelle oder mit abgebrochener Lehre haben hier die Möglichkeit eine hochwertige Ausbildung zur gesuchten Fachkraft zu absolvieren. Interessenten, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können sich in den regionalen Geschäftsstellen des AMS über die überbetrieblichen Lehrausbildungen informieren“, so die Leiterin der regionalen Geschäftsstelle des AMS Stegersbach, Sonja Marth, abschließend.  

Das BFI Burgenland bietet an drei Standorten im Burgenland überbetriebliche Lehrausbildungen an. In den BFI Bildungszentren Mattersburg, Oberwart (Schwerpunkt Metall) und Güssing (Schwerpunkt Holz und Garten) können sämtliche Lehrberufe erlernt werden.  

Info- und Kontaktadresse:

Herr René Höfer

T: +43 664 800 45 227

M: r.hoefer@bfi-burgenland.at

v.l.n.r.: BFI GF Jürgen Grandits, AR-Vorsitzender Edmund "Jimmy" Artner, Willhelm Lendl, AMS/RGS Leiterin Sonja Marth, AK Präsident Gerhard Michalitsch