Diversity im Kursalltag

Kurs Details

Termin und Ort:

Kursnummer:
234

Kurszeiten: DO / 09:00 - 17:00 Uhr

Unterrichtseinheiten:
8,00

Preis: € 170,00

Diversity im Kursalltag

Wie wecke ich nachhaltig deren Ressourcen und Motivation, um ein sinnvolles Arbeitsklima zu schaffen?

Wie stelle ich Kooperation her?

Die KursleiterInnen reflektieren im Rahmen des Workshops gemeinsam ihre Erfahrungen aus der Praxis und lernen Strategien und konstruktive Möglichkeiten im Umgang mit schwierigen KundInnen und Gruppen kennen.

Ziel des Seminars ist es, die TrainerInnern dabei zu unterstützen, den so wichtigen Kontakt mit KundInnen als Kooperationschance und weniger als Belastung zu erleben.

Ein interessantes Thema su dem großen Gebiet "Diversity im Kursalltag" - Diversity ist mehr als nur das Eingehen auf die Unterschiede in der Herkunft, Hautfarbe etc.

Wir wollen vor allem praxisnahe Inhalte machen, die TeilnehmerInnen sollen möglichst viel davon in ihrem Kursalltag verwerten, umsetzen und einsetzen können.

Das erfolgreiche Führen und Motivieren von Gruppen ist ein wesentlicher Bestandteil in der pägagogischen Arbeit mit unseren KundInnen. Vor allem wenn es um problematisches und schwieriges Verhalten von KursteilnehmerInnen geht, kann die Arbeit und das Gespräch mit KundInnen darüber jedoch konfliktgeladen und heikel werden. Dies kann sowohl bei KursleiterInnen als auch bei den KundInnen zu Frustration und Ratlosigkeit führen.

Die TrainerInnen begleiten die TeilnehmerInnen durch einen moderierten und interaktiven Workshop-Prozess. Dabei wird das vermittelte Wissen in praktischen Übungen vertieft. Selbstreflexion und direktes Feedback erweitern den Blickwinkel auf das eigene Verhalten.