Qualifizierung zur/zum geprüften OrbitalschweißerIn

Termin
02.12.2019
BFI Großpetersdorf
freie Plätze
Kurs-Ort: BFI Großpetersdorf
Beginn: 02.12.2019
Ende: 02.12.2019
Kursnummer: 303
Unterrichtseinheiten: 8,00
Preis: € 400,00
Kursdatenblatt als PDF herunterladen

Qualifizierung zur/zum geprüften OrbitalschweißerIn

Aufgrund der modularen Aufteilung der Ausbildungsinhalte ist es möglich, den Kurs entsprechend Ihren Vorkenntnissen und Ausbildungszielen individuell anzupassen. Dadurch werden Leerläufe vermieden und Zeit eingespart bzw. exakt jenes Know-How erworben, das Ihrem Berufsziel entspricht. Als Ausbildungsvarianten stehen folgende Möglichkeiten zur Wahl:

 

Orbital Schweißen

 

  • 141, 142- (ISO14732) Einrichter/in und Bediener/in für Orbitalschweißer/in (Werkstoff Cr. Ni. Stahl)
  •  Schweißen mit offener Schweißzange (mit Schweißzusatz)
  •  Schweißen mit geschlossener Schweißzange (ohne Schweißzusatz)

 

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Sperker Christian

Telefon: +43 (664) 800 45 560, E-Mail: c.sperker@bfi-burgenland.at

 

Es wird nach benötigten und tatsächlichen Unterrichtseinheiten abgerechnet.

Keine Mindestanzahl erforderlich!

Der Preis bezieht sich auf 1 TN, bei mehreren TN können wir nach Absprache auch ein Pauschalangebot anbieten!

 

Bedienerprüfung Orbitalschweißen (Cr. Ni. Stähle) nach ISO14732 Einrichter und Bediener für Orbital (Zertifikat 6 Jahre gültig)

 

Preis EUR 50 /UE inkl. USt.

 

 

Preis für das Prüfzertifikat mit offener Zange:

 

1 Einzel Prüfstück   EUR 220.00 (1 Prüfstück, 1 Zertifikat)

 

 

Preis für das Prüfzertifikat mit geschlossener Zange:

 

1 Einzel Prüfstück   EUR 220.00 (1 Prüfstück, 1 Zertifikat)

 

Nähere Informationen zu sämtlichen Ausbildungen im Bereich Schweißtechnik erhalten Sie bei Sperker Christian

Telefon: +43 664 800 45 560, E-Mail: c.sperker@bfi-burgenland.at

 

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Termine auf Anfrage.

 

Ein sehr interessant gestalteter, theoretischer Unterricht über die wichtigen Grundlagen der Schweißtechnik im Bereich der Orbitaltechnik.

Eine praktische Schweißausbildung mit ausschließlich Schweißtrainern, die selbst in der Wirtschaft orbitalgeschweißt haben.

Ein Schweißtraining, das sehr praxisnah an die hohen Anforderungen der Orbitaltechnik angepasst ist.

Die richtige Verarbeitung von Cr. Ni. Stählen.


Prüfungen:


Die Prüfungen sind je nach Lernfortschritt jederzeit abzulegen. Die Beurteilung hinsichtlich der Zulassung zur Prüfung obliegt der/dem jeweiligen AusbildnerIn.

Um den hohen Anforderungen in der Schweißtechnik gerecht zu werden, ist eine Schweiß-Zertifizierung in der heutigen Wirtschaft ein „Muss“!

Bildung und Ausbildung sind unser Reisepass für die Zukunft!

Das Morgen gehört denjenigen, die sich heute darauf vorbereiten!

Mit einem Bediener/Einrichter-Zertifikat nach ISO 14732 (Orbitalschweißen) stehen Ihnen - national und international - Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich des Chemieanlagenbaus, der Pharmaindustrie, der Reinraumtechnik, der Medizintechnik usw. offen.

 
Nach Ablegung einer fachkundigen und praktischen Prüfung und nach Erlangung einer anerkannten Normprüfbescheinigung sind Sie berechtigt, abnahmepflichtige Schweißverbindungen (auch laut Druckgeräterichtlinie) nach ÖNORM-EN-ISO (national und international) herzustellen.

 

Qualifikation:
Sie erhalten eine international anerkannte Normprüfbescheinigung von einer unabhängigen, vom Bundesministerium geprüften, Akkreditierungsstelle.

Personen, die zur Sicherung bzw. Erlangung eines Arbeitsplatzes im Anlagenbau, im Apparatebau eine Normprüfung nach ISO 14732 benötigen oder machen wollen.

absolvierte WIG Schweißprüfung FM5 (Cr.Ni.Stahl, geistige und handwerkliche Eignung, Vollendung des 16. Lebensjahres, hohe Lernbereitschaft, Führerschein von Vorteil, sehr genaues Arbeiten mit hoher Qualität nötig, Reisebereitschaft, (Achtung bei Kontaktlinsenträger und Menschen mit Herzschrittmachern ist eine ärztliche Rücksprache nötig)

Mo bis Do - 08:00 Uhr bis 16:15 Uhr (8,25 UE/Tag)

Fr - 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr (5 UE/Tag)

Geprüfte OrbitalschweißerInnen werden national und international bei sehr guter Bezahlung ständig gesucht.

Verwandte Kurse

Technik ico Technik
Qualifizierung zur/zum geprüften HartlöterIn

Lötprüfung mit internationaler Anerkennung!

Sie möchten Ihre beruflichen Chancen durch eine Normprüfung nach ISO13585 steigern?...

Kursbeginn: 02.12.2019
BFI Großpetersdorf

€ 220,00

Technik ico Technik
Qualifizierung zur/zum geprüften SchweißerIn

Schweißprüfung mit internationaler Anerkennung!

Sie möchten Ihre beruflichen Chancen durch eine Normprüfung nach ISO 9606-1...

Kursbeginn: 02.12.2019
BFI Großpetersdorf

€ 136,00