Risikofaktoren vorbeugen - BFI Burgenland
Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Risikofaktoren vorbeugen

Termin
29.09.2022
BFI Eisenstadt
freie Plätze
Kurs-Ort: BFI Eisenstadt
Beginn: 29.09.2022
Ende: 29.09.2022
Kursnummer: 2797
Kurszeiten: DO / 15:00 - 19:00 Uhr
Unterrichtseinheiten: 4,00
Preis: Kostenlos!
Kursdatenblatt als PDF herunterladen

Risikofaktoren vorbeugen

In diesem kostenlosen Workshop zeigt Referentin Birgit Anderwald Möglichkeiten, um Risiken für Pflegende vorzubeugen, auf und lässt Teilnehmer*innen gemeinsam üben.

Nach dem Workshop gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmer*innen bei Getränken und Snacks auszutauschen.

Es erwarten Sie unter anderem folgende Inhalte:

 

Möglicher Risikofaktoren

  • Dekubitus (Druckgeschwür, Wundliegen)
  • Thrombose
  • Pneumonie (Lungenentzündung)
  • Kontrakturen (eingeschränkte Funktion oder Bewegung der Gelenke)

Maßnahmen zur Vorbeugung (Prophylaxe)

  • Dekubitusprophylaxe – Hautpflege, Positionierungen, freie Positionierungen
  • Thromboseprophylaxe – passive und aktive Bewegungsübungen in- und außerhalb des Bettes
  • Pneumonieprophylaxe – Positionierungen im Bett, Atemstimulierende Einreibung
  • Kontrakturenprophylaxe – mögliche Hilfsmittel und worauf bei der Positionierung im Bett zu achten ist

Dieser Workshop wird durch das Projekt "Betreuung Plus", entwickelt für das Referat Frauenangelegenheiten des Landes Burgenland, finanziert.