Volkswirtschaftliche Aspekte im Gesundheitsbereich - BFI Burgenland
Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Volkswirtschaftliche Aspekte im Gesundheitsbereich

E-LEARNING KURS
Einstieg jederzeit möglich
Nur Online
Kurs-Ort: Nur Online
Beginn: Jederzeit möglich
Kursnummer: 2056
Unterrichtseinheiten: 30,00
Preis: € 299,00
Kursdatenblatt als PDF herunterladen

Volkswirtschaftliche Aspekte im Gesundheitsbereich

Das Gesundheitswesen ist vielseitig eingebettet in volkswirtschaftliche Zusammenhänge. Wie diese Verbindungen zu denken wären, erklärt der kompakte eLearning-Kurs „Volkswirtschaftliche Aspekte im Gesundheitsbereich“.

Im Rahmen dieses Kompaktkurses analysieren Sie die Aussagekraft volkswirtschaftlicher Modelle für die Erklärung gesamtwirtschaftlicher Entwicklungen und ziehen diesbezügliche Rückschlüsse auf den Gesundheitssektor. Sie untersuchen die jeweiligen Vorteile der Akteure als Basis für wirtschaftliche Austauschbeziehungen. Zudem wenden Sie sich der mikroökonomischen Modellwelt zu, wobei Sie sich intensiv mit dem Angebot-Nachfrage-Modell beschäftigen.

Anschließend betrachten Sie die ganze Volkswirtschaft und wechseln auf den makroökonomischen Blickwickel. Dabei erhalten Sie einen kurzen Einblick in makroökonomische Ziele und lernen das Bruttoinlandsprodukt als Maß für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Landes kennen. Zuletzt befassen Sie sich mit der volkswirtschaftlichen Bedeutung der Gesundheitswirtschaft und ihren Einfluss auf das Wirtschaftsgeschehen.

Inhalte des eLearning-Kurses

  • Nachfragefunktion, Angebotsfunktion, Preisbildung auf Gütermärkten
  • Preisbildung auf Faktormärkten
  • Wirkung von Steuern und Abgaben auf die Preisbildung
  • Informationsasymmetrien
  • Gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht
  • Bruttoinlandsprodukt, Entstehungs- und Verwendungsrechnung
  • Volkswirtschaftliche Bedeutung der Gesundheitswirtschaft

Weitere Informationen

  • Der eLearning Kurs findet gänzlich online und ohne Präsenz statt.
  • Sie können diesen eLearning Kurs jederzeit starten.
  • Die Prüfung findet digital statt, wann auch immer Sie möchten.
  • Einsteiger*innen, die in dem Feld Fuß fassen möchten.
  • Menschen, die ihre Kompetenzen in der modernen Arbeitswelt steigern wollen.
  • Alle Personen, die einen kompakten Einblick in dieses Thema suchen.
  • Aktive und potenzielle Führungskräfte aus dem Gesundheitsbereich, die die volkswirtschaftliche Bedeutung des Gesundheitswesens verstehen möchten.
  • Ärztinnen & Ärzte, medizinisches Personal, Mitarbeiter*innen der Pharmaindustrie, die für Gesundheitsdienstleistungen verantwortlich sind.
  • Sie erhalten einen Überblick und entwickeln ein Grundwissen in diesem Fachbereich.
  • Sie erlernen wesentliches Praxis-Know-how auf Basis relevanter Beispiele und Case Studies.
  • Sie sind in der Lage, die volkswirtschaftliche Bedeutung der Gesundheitswirtschaft auf die gesamte Volkswirtschaft einzuschätzen.
  • Sie begreifen die Grundlagen und wichtigsten Modelle der Mikro- und Makroökonomie.
  • Sie sind in der Lage, die Bedeutung staatlicher Ausgaben und Investitionen für den Gesundheitswesen zu bewerten und Managemententscheidungen zu treffen.