Controlling kompakt - BFI Burgenland
Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Controlling kompakt

E-LEARNING KURS
Einstieg jederzeit möglich
Nur Online
Kurs-Ort: Nur Online
Beginn: Jederzeit möglich
Kursnummer: 1500
Preis: € 399,00
AK Gefördert

Kursdatenblatt als PDF herunterladen

Controlling kompakt

Es erwarten Sie theoretische Grundlagen, die für Neulinge tatsächlich bei den Basics starten. Personen mit Vorerfahrung können diesen Part überspringen und unmittelbar mit dem praktischeren Wissensmodul starten, in welchem operatives Controlling und Management Reporting ausführlich behandelt werden.

Sie erlernen, worauf es beim Controlling wirklich ankommt, profitieren von umfassenden praxisnahen Skripten und zahlreichen multimedialen E-Learning-Einheiten für einen nachhaltigen Wissenstransfer. Während des Studiums können Sie jederzeit mit inhaltlichen Fragen an unser Support-Team herantreten.

Der E-Learning-Kurs kann flexibel im Selbststudium absolviert werden. Der Kurs findet gänzlich online statt und kann bereits in vier Wochen absolviert werden. Auch bei längerer Studiendauer entstehen für Sie keine Mehrkosten.

Der Start des Kurses ist jederzeit möglich. Sie erhalten nach Buchung des Kurses Ihre persönlichen Zugangsdaten für die Lernplattform. Dort erwarten Sie hochwertige Unterlagen, darunter Skriptum, Lernvideos, Lern-Kontrollfragen, Podcasts, uvm.

 

KOSTENLOS - Der Kurs wird aus Mitteln des AK Digitalisierungsfonds finanziert! *

* Sollte dies Ihr 1. gebuchter E-Learning Kurs sein, dann ist er für Sie zu 100% KOSTENLOS. Ebenso haben Sie die Möglichkeit sich für einen 2. kostenlosen E-Learning Kurs anzumelden. Ab der 3. Anmeldung/Buchung belaufen sich die Kosten lt. Preisangabe.

Bspl.:

  • 1. Buchung - Online Marketing Basics - KOSTENLOS
  • 2. Buchung - Online Marketing Advanced - KOSTENLOS
  • 3. Buchung - Change Management Grdl. - € 399,00

 

Der Ablauf gliedert sich in eine flexible Selbstlernphase und die Abschlussprüfung, die zu jeder Zeit und an jedem Ort online absolvierbar ist. Mit Absolvierung dieses Kurses werten Sie Ihren Lebenslauf nachhaltig auf und qualifizieren sich bequem von zu Hause aus für neue berufliche Herausforderungen.

  • Abgrenzung und Aufgaben des Controlling
  • Das internationale Controllingleitbild
  • Schnittstelle zwischen Controlling und Management
  • Organisatorische Einordnung des Controllings
  • Strategische und operative Instrumente des Controllings
  • Der Regelkreis des Controllings
  • Das Controllingleitbild
  • Einführung in das Berichtswesen
  • Controlling im Wandel
  • Controlling – Status quo und Ausblick
  • Operative Unternehmensführung
  • Budgetierung
  • Abweichungsanalysen und Manöverkritik
  • Moderne Ansätze in der Budgetierung
  • Ziele und Aufgaben des operativen Controllings
  • Learning by Doing
  • Shareholder Value
  • Economic Value Added
  • Make or Buy Entscheidungen
  • Liquiditäts- und Working Capital Management
  • Unternehmensbewertung
  • Der Kurs findet zu 100% online und ohne Präsenz statt.
  • Alle Lehrinhalte werden digital zur Verfügung gestellt.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Bestätigung des BFI Burgenland und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.

Lehrgangsleitung/TrainerInnen

Christina Hold, MSc

  • NeueinsteigerInnen, die in dem Feld Fuß fassen möchten.
  • Aufstrebende MitarbeiterInnen, die Ihr Wissen vertiefen möchten.
  • Menschen, die ihre Kompetenzen in der modernen Arbeitswelt steigern wollen.
  • Alle Personen, die einen kompakten Einblick in dieses Thema suchen.
  • Selbstständige, die für das Controlling ihres Unternehmens selbst verantwortlich sind.
  • Bestehende Controller, welche ein kompaktes Nachschlagewerk suchen.
  • Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang
  • Es gibt keine Zulassungsvoraussetzungen. Für die Teilnahme ist weder Abitur / Matura, noch ein bestimmtes Maß an Berufserfahrung nötig.
  • Anmeldung und Start sind jederzeit möglich.
  • Sie bestimmen Ort und Zeit für Ihre Online-Abschlussprüfung.
  • Der Kurs kann innerhalb von vier Wochen abgeschlossen werden. Die maximale Dauer beträgt 12 Monate. Für eine längere Kursdauer fallen keine zusätzlichen Gebühren an.
  • Der Kurs ist für Bildungskarenz geeignet.
  • Die Workload beträgt 100 Stunden (entspricht vier ECTS Punkten)
  • Sie erhalten einen Überblick und entwickeln ein Grundwissen in diesem Fachbereich.
  • Sie erlernen wesentliches Praxis-Know-how auf Basis relevanter Beispiele und Case Studies.
  • Sie begreifen Wesen, Rolle und Kernaufgaben des Controllings.
  • Sie sind in der Lage, das Instrumentarium der operativen Unternehmenssteuerung einzusetzen.
  • Sie sind in der Lage, Controlling in Ihrem Unternehmen auch ohne eigene Controllingstelle zu implementieren.