Kostenrechnung - Zertifizierte Fachkraft - BFI Burgenland

Kostenrechnung - Zertifizierte Fachkraft

Termin
02.11.2020 - 15.02.2021
BFI Oberwart
freie Plätze
Kurs-Ort: BFI Oberwart
Beginn: 02.11.2020
Ende: 15.02.2021
Kursnummer: 1070
Kurszeiten: MO / 18:00 - 22:00 Uhr
Unterrichtseinheiten: 54,00
Preis: € 695,00
Kursdatenblatt als PDF herunterladen

Kostenrechnung - Zertifizierte Fachkraft

In diesem Kurs zur „Zertifizierten Fachkraft in der Kostenrechnung“ erlangen Sie nicht nur grundlegende Kenntnisse in der Kostenrechnung mit ihren Aufgaben, den Stromgrößen und den Zurechnungsprinzipien, sondern es steht für Sie auch das Wissen rund um die Istkostenrechnung (sowohl zu Voll- als auch zu Teilkosten) im Mittelpunkt.

Der inhaltliche Wissensbogen spannt sich vom Wirtschaftlichen Rechnen über Kalkulation und Istkostenrechnung bis hin zu den Anwendungen des Direct Costing und weiterer Kostenrechnungssysteme wie der Prozess- und der Zielkostenrechnung. Dabei steht auch hier die praxisorientierte Anwendung von Fachwissen im Vordergrund. Durchschnittlich 80 Prozent der Aufgabenstellungen sind konkret dargestellte Situationen aus dem Kostenrechnungsalltag, wo die Kandidat/innen die Umsetzung Ihres Wissens unter Beweis stellen. Theoriebezogene Fragestellungen sorgen für eine saubere Abrundung des Themas.

Die Zuordnung der Themen zu den den einzelnen Leistungsstufen sowie die Tiefe der Aufgabenstellungen wurde gemeinsam mit arrivierten Personen aus dem Segment Kostenrechnung/Controlling vorgenommen und zielt stark auf die betriebliche Praxis ab.

Dieser Kurs schließt mit der Prüfung b*con01 – „Zertifizierte Fachkraft in der Kostenrechnung“.

Das BFI Burgenland schließt die Ausbildungen im Bereich Buchhaltung mit BEWIG-Zertifikaten ab, womit die österreichweiten Standards in der betriebswirtschaftlichen Ausbildung garantiert sind. Mit einem BEWIG-Zertifikat erlangt man einen anerkannten Nachweis von betriebswirtschaftlichen Know-how auf hohem Niveau und dies stellt natürlich einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil dar.

Als Zielgruppe sprechen wir Personen an, die über fundiertes Basiswissen im Bereich Kostenrechnung verfügen.

Der Besuch von „ZertifizierteR MitarbeiterIn in der Kostenrechnung“ ist zu empfehlen oder Sie verfügen bereits über gleichwertige Kenntnisse.

Die Zertifizierung zur Fachkraft in der Kostenrechnung dient zukünftigen ArbeitsgeberInnen als Qualitätsnachweis und somit steigern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt. Jobs in den Finanzabteilungen von Unternehmen sind vielfältig und sehr gefragt.